Wir über uns

Ihre Datenschutz-Experten aus Baden

Ab dem 25.05.2018 gelten EU-weit veränderte Vorgaben an den Datenschutz. Insbesondere kleinere und mittlere Unternehmen stellen sich die Frage, wie eine pragmatische und dennoch rechtskonforme Lösung für ihr Unternehmen aussehen kann. Leider mangelt es am Markt aktuell an Datenschutz-Experten, welche hierbei unterstützen können, da diese Vorgaben – unabhängig von einer möglichen Benennungs-Pflicht eines Datenschutzbeauftragten – für jedes Unternehmen, Vereine, Behörden und sonstige Einrichtungen gelten.

Die DSB Baden GmbH möchte Sie mit erfahrenen Datenschutz-Experten aus der Region unterstützen, für Ihr Unternehmen angemessene Lösungen zu finden und umzusetzen.

Thomas Schneider
geschäftsführender Gesellschafter
DSB Baden GmbH

Thomas Schneider studierte Wirtschaftsinformatik. Als Diplom-Informatiker (Abschluß 1991) war er ursprünglich in der kaufmännischen Software-Entwicklung als Projektleiter und später als Berater und Geschäftsführer tätig.  Weitreichende Erfahrungen im Aufbau von Organisations-Strukturen sowie den kaufmännischen Anforderungen an die Werkzeuge und Prozesse der Abteilungen werden ergänzt durch rechtliche Kenntnisse („Compliance-Anforderungen“).

Als Unternehmensberater unterstützte er Firmen in den Bereichen IT-Governance, Prozessberatung, Compliance, Risikomanagement, Strategie sowie Datenschutz und baute ein entsprechendeTeams auf.

Als zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV) und zertifizierter Datenschutz-Auditor (TÜV) unterstützt er – häufig in der Rolle als externer Datenschutzbeauftragter – seit vielen Jahren Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.

Telefon: 07802 989904-1
Fax: 07802-989904-9
Mail: t.schneider@dsb-baden.de  

Dennis Bauske
Berater
DSB Baden GmbH

Dennis Bauske erlernte die Berufe zum Bürokaufmann und Fachinformatiker Systemintegration. Als kaufmännischer Angestellter und später auch als Geschäftsführer leitete er in einem Bildungsunternehmen die betrieblichen Abläufe und koordinierte, damit verbunden, die technischen Abläufe. Neben diesen Tätigkeiten schulte er auch die Kunden in den Bereichen EDV-Anwendungen und Managementprozessen. Hier konnte er seine Erfahrungen in der Prozessoptimierung für Unternehmen weitreichend ausbauen und beriet - neben Schulungen - die Firmenkunden.

Mit Weiterbildungen zum zertifizierten Datenschutzbeauftragten (TÜV), erweiterte er seinen Kenntnissstand. Zusammen mit dem bisherigen Tätigkeitsspektrum, unterstützt er Unternehmen und öffentliche Einrichtungen beratend als externer Datenschutzbeauftragter.

Telefon: 07802 989904-2
Fax: 07802-989904-9
Mail: d.bauske@dsb-baden.de